dieter klein fotografie

Jung - heute

dieter klein fotografie

Auf den Spuren ...

dieter klein fotografie

Forest Punk

Tim und das Land der Geister

Tim und ...

Als traurige Engel warteten

Traurige Engel

Jung heute

19,80 EUR
inkl. 7 % UST exkl. Versandkosten

Nach der ersten „Spurensuche" im Jahre 2004 können wir Ihnen mit diesem Buch weitere 19 Autorinnen und Autoren vorstellen, deren Arbeit sich mit der Analytischen Psychologie beschäftigt. Eine spannende Themenvielfalt erwartet Sie auf den folgenden Seiten - die Fortsetzung von „Auf den Spuren von C. G. Jung". Wir hoffen auch im Jahre 2009 diese Schriftenreihe fortsetzen zu können. An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Autorinnen und Autoren für Ihre wertvolle Arbeit, die dieses Projekt erst ermöglicht hat. Es war für uns überraschend, wie vielseitig das Interesse an der Analytischen Psychologie ist. Dieses neue Netzwerk wollen wir weiter ausbauen.

Das Buch hat 120 Seiten Umfang, Format 21x29,7 (A4), Paperback-Umschlag, Vierfarbig.
Mit ca. 40 farbigen Fotos von Dieter Klein

Ein Projekt der cgjung.com
ISBN 978-3-937907-30-7

Autoren und Themen:
Die Arbeit mit dem Unbewussten messbar machen
Maja Storch, Universität Zürich

Individuation nach C.G. Jung und „Initiatische" Systemaufstellung
Beobachtungen aus einer psychiatrisch-systemtherapeutischen Praxis
von Dr. med. Ernst Robert Langlotz, München

Analytische Psychologie und Naturphilosophie
Thomas Arzt

Der Schritt von der Vier zur Fünf
Herbert van Erkelens

Die Entscheidung
Sylvia Simon

Ambiguität des Psychischen
Die Mehrdeutigkeit archetypischer Bilder
H.M. Emrich

Mythische Urbilder in der Kunst von Niki de Saint Phalle
Georg Franzen

Tiere als Begleiter in der analytischen Psychotherapie
Elisabeth Frick Tanner

Es wird etwas gesehen, aber man weiß nicht, was es ist
- Divergenz und Konvergenz des Selbst
Gerhard Burda

ICH schwarz auf weiß
Autobiografisches Schreiben als narrative Identitätsfindung
Gabriele Deutschmann-Tiedtke

Die Katastrophen in uns und die Katastrophen um uns
Franz Alt zum 125. Geburtstag von C.G. Jung

Die Relevanz der Archetypenlehre C.G. Jungs für den Schulunterricht heute
Annette Meier-Eberhardt

Die Gnosis - eine Vorform des Individuationsprozesses.
Einige Überlegungen über die Irrfahrten der Gnosis bis in heutige Zeit.
Henning Weyerstraß

ALLES HAT SEINE ZEIT...
Analytische Psychologie in der astrologischen Praxis
Karin Spannagel

Der Stein des Weisen: Kundalini-Yoga und Analytische Psychologie
Walter Schwery

C. G. Jungs Modell der Analytischen Beziehung als moderner Entwurf
Irene Bischof

»Mit etwas mehr Verständnis für die Psyche wären wir heute nicht in solchen Schwierigkeiten«
Christina Pautsch im Gespräch mit Dr. Thomas B. Kirsch

Mal Grünes mal Gelbes
Ulrike Krebs

Hochzeit
Silvia Leifheit mit einem Kommentar von Henning Weyerstraß